News 2015-2

Rückblick Waffenlauf-Saison 2015

(wvs) Traditionsgemäss begann im Monat Mai die Waffenlaufsaison im Bündnerischen Domleschg, gefolgt von den vier Austragungsorten im Kanton Aargau: Lenzburg, Wohlen, Kaisten im Fricktal und im Spätsommer Muri im Freiamt. Im Herbst war der Kanton Bern mit dem Burgdorfer und dem Niederbipper Waffenlauf Gastgeber.

Die Gesamtteilnehmerzahlen nahmen gegenüber dem Vorjahr um 4,3 % zu, in absoluten Zahlen beendeten 2015 995 Waffenläuferinnen und Waffenläufer die acht Wettkämpfe, gegenüber 954 2014 und 916 vor zwei Jahren.

Als Jahreshöhepunkt und Saisonabschluss fand die seit dem Jahr 1934 bestehende Härteprüfung über die Marathondistanz in Frauenfeld statt. Hier ist es immer besonders eindrücklich, wie die zahlreichen Zuschauer vom Streckenrand aus den Teilnehmern anerkennend zujubeln. Wie schon bei den meisten der acht Laufsportanlässe mit der Gewehrpackung herrschte auch in Frauenfeld wunderschönes Wetter mit Sonne und teilweise warmen Temperaturen.

In der Waffenlauf-Jahresmeisterschaft der Männer ging 2015 Erwin Haas aus Langenthal BE vor Felix Zehnder (Wängi TG) und Martin Kellerhals (Niederbipp BE) als Sieger hervor. Bei den Damen siegte Therese Scheidegger aus Niederbipp BE vor Monika Biedermann (Birr-Lupfig AG) und Jaroslava Novotna (Oerbuchsiten SO).

Männer Waffenlauf-Meisterschaft 2015
Die drei Gesamtersten der Waffenlauf-Meisterschaft 2015.
Damen Waffenlauf-Meisterschaft 2015
Die besten Damen der Waffenlauf-Meisterschaft 2015.
Vorstand Waffenlauf-Verein Schweiz
Der komplette Vorstand des Waffenlauf-Vereins Schweiz.