News 2020-5

Mitteilungen des Vorstandes WVS vom 1. Juli 2020

Coronavirus - Absage des Herderner Waffenlaufes 2020

(wvs) Die Organisatoren des Herderner Waffenlaufs haben aufgrund der aktuellen Lage rund um die Corona-Pandemie und den wahrscheinlich zu erwartenden neuen Auflagen von Seite der Behörden, entschieden, die diesjährige Durchführung definitiv abzusagen.

Im Blick in die Zukunft wird der 5. Herderner Waffenlauf am 18. September 2021 stattfinden.

 

Der Veranstalter dankt allen Läuferinnen und Läufern für das Verständnis.

 

Wir werden Sie bei veränderter Lage weiter informieren.


Waffenlauf-Verein Schweiz
Der Vorstand
Urs Vogel - Präsident

Coronavirus - Absage des Frauenfelder Militärwettmarsches 2020

(wvs) Der Veranstalter des Frauenfelder Militärwettmarschs teilt mit, dass sie sich der aktuellen Situation um die Corona-Pandemie beugen und auf die Durchführung des «Frauenfelders» 2020 verzichten werden.

Die Verantwortung gegenüber den rund 2'500 Läuferinnen und Läufer, den mehreren Hunderten von freiwilligen Helferinnen und Helfern, sowie den zahlreichen Zuschauern entlang der Strecke machen es nicht möglich die geforderten Sicherheitsmassnahmen lückenlos einzuhalten.

Im Blick in die Zukunft wird der 86. "Frauenfelder" am 21. November 2021 stattfinden.

 

Der Veranstalter dankt allen Läuferinnen und Läufern für das Verständnis.

 

Wir werden Sie bei veränderter Lage weiter informieren.


Waffenlauf-Verein Schweiz
Der Vorstand
Urs Vogel - Präsident