News 2020-3

Mitteilung des Vorstandes WVS vom 29. April 2020

Coronavirus - Absage des Fricktaler Waffenlaufes 2020

(wvs) Die Schweiz und sämtliche europäischen Staaten befinden sich wegen der Corona-Pandemie nach wie vor in einer ausserordentlichen Lage. Die Durchführung von öffentlichen oder privaten Veranstaltungen, einschliesslich Sportveranstaltungen und Vereinsaktivitäten sind verboten. Die Behörden empfehlen zu Hause zu bleiben und Menschenansammlungen strikte zu meiden.

Erste Lockerungsmassnahmen werden geplant und für den Verlauf des Monats Mai und Juni angekündigt. Jedoch ist zum heutigen Zeitpunkt nicht davon auszugehen, dass dies Sportveranstaltungen wie den Waffenlauf betreffen werden.


Der Veranstalter, der Velo-Club "Glückauf" Kaisten teilt mit, dass die Lage für sportliche Grossveranstaltungen bezüglich der Gesundheitsvorsorge und den Vorgaben der Behörden gegenwärtig sehr schwierig ist. – Damit hat der Veranstalter keine Planungssicherheit und entschieden auf die Durchführung ihres beliebten Anlasses mit dem Fricktaler Waffenlauf in Kaisten vom Sonntag, 5. Juli 2020, zu verzichten.


Je nach Lage und Vorgaben der Behörden prüft der Veranstalter den Fricktaler Waffenlauf im Herbst durchzuführen.

 

Wir werden Sie bei veränderter Lage weiter informieren.


Waffenlauf-Verein Schweiz
Der Vorstand
Urs Vogel - Präsident