Dominatoren des Waffenlaufsports

Hans Frischknecht

Hans Frischknecht

1922, Herisau

12 Tages- und 16 Kategoriensiege (1947–1975)

Besonderes: Er gilt als erster Seriensieger im Schweizer Waffenlaufsport; zwischen 1947-1953 gewann er 5 x den "Altdorfer" und gar 7 x in Serie den "Frauenfelder"


Füs Werner Fischer

Füs Werner Fischer

1935, Oberehrendingen AG

32 Tages- und 33 Kategoriensiege (1962–1968)

Erster Waffenlauf-Schweizermeister 1967 der IGMS (siehe Schweizer Waffenlaufmeister)

Besonderes: 1967 alle 9 Meisterschaftsläufe der Saison gewonnen; zusammen mit 4 Läufen im Frühling 1968 total 13 Waffenlauf-Siege in Folge (bisher kein anderer Waffenläufer)


Gfr Robert Boos

Gfr Robert Boos

1939, Bolligen BE

22 Tages- (1969–1975) und 32 Kategoriensiege

5 x Schweizermeister (1969–1971, 1974, 1975)

Besonderes: 5 Siege in Frauenfeld (gleiche Jahre wie SM); Streckenrekordhalter "Frauenfelder" von 1970 (in 2:43:36) bis 1985 (Fritz Häni, 2:41:32)


Mitr Albrecht Moser

Mitr Albrecht Moser

1945, Pieterlen BE

56 Tages- und 83 Kategoriensiege (1977–1988)

8 x Schweizermeister in Serie (1978 bis 1985)

Besonderes: Albrecht Moser war Ende der 70er und während der gesamten 80er Jahre der Inbegriff des Waffenlaufsportes schlechthin. Keiner brachte es auf so viele Meistertitel wie Albrecht Moser. Bis heute ist er der unbestrittene Leader in der "Ewigen-Liste" der Tagessieger


Kü Geh Fritz Häni

Kü Geh Fritz Häni

1954, Rumisberg BE
22 Tages- (1985–1999) und 123 Kategoriensiege
2 x Schweizermeister (1986 und 1987)
Besonderes: Herbst 1986 bis Frühling 1987 8 Tagessiege in Folge. Mit 123 Kategoriensiegen mit Abstand Führender in der "Ewigen-Liste" der Kategoriensieger (vor Albrecht Moser mit 83)


Fw Hans Furrer

Fw Hans Furrer

1951, Rickenbach LU

19 Tages- (1988–1990) und 34 Kategoriensiege

2 x Schweizermeister (1989 und 1990)

Besonderes: 5 Siege in Frauenfeld (1980, 1982, 1988–1990); 1989 mit neuem Streckenrekord in 2:38:16 (ab 1995 Martin von Känel 2:37:37), zwei Wochen nach zivilem Marathonmeister. Herbst 1989 bis Frühling 1990 11 Tagessiege in Folge


Pol Gfr Christian Jost

Pol Gfr Christian Jost

1957, Grosshöchstetten BE

15 Tages- (1990–1993, Frauenfeld 1994 und 1996, Wiedlisbach 1998) und 61 Kategoriensiege

Schweizermeister 1992, 7 x Kategorienmeister (1989–1997)

Besonderes: 3 Tagessiege in Frauenfeld (1993, 1994 und 1996). 1998 Tagessieg in Wiedlisbach als erster der Kat. M40 (ausser Albrecht Moser, 1988 Tagessieg in Freiburg, damals noch Landsturm)


Rdf Martin Schöpfer

Rdf Martin Schöpfer

1970, Farnern BE

21 Tages- (1993–2003) und 23 Kategoriensiege

Schweizermeister 1997

Besonderes: 1997 alle 11 Meisterschaftsläufe der Saison gewonnen


Fw Martin von Känel

Fw Martin von Känel

1967, Reichenbach i. K. BE

49 Tages- (1991–2004) und 59 Kategoriensiege

5 x Schweizermeister (1993–1996 und 2004)

Besonderes: 1995 Tagessieger in Frauenfeld mit neuem Streckenrekord in 2:37:37 (ab 2004 Bruno Heuberger 2:35:52). Elf Jahre nach dem ersten Meistertitel (1993–1996, Auszug) zum fünften Mal Schweizermeister (2004, Kat. M30)


Fach Of Jörg Hafner

Fach Of Jörg Hafner

1965, Hasle LU

51 Tages- (1998–2005) und 52 Kategoriensiege

6 x Schweizermeister (1999–2003 und 2005)

Besonderes: Jörg Hafner ist der Waffenlauf-Dominator zu Beginn des neuen Jahrtausends.

Seit Albrecht Moser brachte es kein anderer Läufer mehr innerhalb so kurzer Zeit auf so viele Tagessiege (51 Siege in 8 Jahren)


Oblt Patrick Wieser

Oblt Patrick Wieser

1979, Aadorf TG

10 Tages- (2006–2008) und 18 Kategoriensiege

Schweizermeister 2006

Besonderes: Letzter offizieller Waffenlauf-Schweizermeister des Dachverbandes IGWS (Interessengemeinschaft der Waffenläufe der Schweiz)